Offizielles Internetangebot der IHK Trier


Persönliche Arbeitstechniken

Moderne Geschäftskorrespondenz - Professionell und zeitgemäß schreiben

2. Mai 2017

Zielgruppe
(m/w) Fach- und Führungskräfte, die schreiben und diktieren, Sekretäre, Sachbearbeiter.

Ziel
Jeder Brief und jede E-Mail sollten ein Werbebrief sein! Ihre schriftliche Korrespondenz ist auch ihr Aushängeschild. Die Teilnehmer lernen in einem aktiv und lebendig gestalteten Seminar positive und kundenorientierte Formulierungen kennen. Aktuelle Änderungen der DIN-Regeln - auch für E-Mails- werden angesprochen. Anhand anonymisierter Beispielbriefe können Übungsbriefe erstellt werden.

Inhalt
Der erste Eindruck: Wie sieht Ihr Brief aus? / Schreib- und Gestaltungsregeln für die Textverarbeitung nach DIN 5008 - Das neuste in Kürze / Geschäftliche Korrespondenz / Formaler Aufbau / So halten Sie den Leser bei Laune / Positiv und empfängerorientiert formulieren / Ungeliebte Briefe: Reklamationen, Mahnbriefe, Kondolenzschreiben, Glückwunschschreiben / E-Mails und Nettikette / Auf Wunsch können die aktuellen Regeln der Rechtschreibreform in Kürze thematisiert werden.

Voraussetzung
keine

Weitere Informationen
Referentin: Gabriele Krischel, Niederkassel Förderung über Qualischeck möglich! Bitte beachten Sie, dass der Antrag spätestens 8 Wochen vorher gestellt werden muss.

Abschluss
Teilnahmebescheinigung


Wichtige Infos

Termin
02.05.2017
Dienstag, 09:00 bis 16:30 Uhr


Belegung
Fast Ausgebucht


Veranstaltungsort
Herzogenbuscher Str. 12 54292 Trier
1.OG
Raum 1.1


Veranstalter
IHK Trier
Tel.: 0651-9777-700
Fax: 0651-9777-705
E-Mail: biz@trier.ihk.de


Gebühr:  195,00 €




Ansprechpartner

Hildegard Großmann
Tel.: 0651 9777-703
E-Mail: grossmann@trier.ihk.de

WICHTIGE INFORMATION:
Bitte nutzen Sie die Funktion der > Online-Anmeldung. Falls Sie trotz erfolgreicher Anmeldung in den nächsten 5 Werktagen keine Rückmeldung von uns erhalten, nehmen Sie bitte persönlich mit uns Kontakt auf.