Offizielles Internetangebot der IHK Trier


Veranstaltungen rund um die Integration von Flüchtlingen

Mit Informationsveranstaltungen und speziellen Aktivitäten möchten wir sicherstellen, dass unsere Mitgliedsbetriebe für die Beschäftigung und Ausbildung von Flüchtlingen sensibilisiert und zeitnah über aktuelle Entwicklungen, Rechtsgrundlagen und Regularien informiert werden.

Die IRT-Foren bieten eine Plattform für Information, Austausch und Abstimmung über vorhandene oder geplante Aktivitäten und Projekte einzelner Akteure in der Region Trier. Seit 2015 findet in regelmäßigen Abständen ein „Runder Tisch Integration/Migration“ zu konkreten Themenfeldern statt.


Sprechtage „Anerkennungsberatung“ der IHK Trier
Menschen, die im Ausland berufliche Qualifikationen erworben haben, können zweimal im Monat die Anerkennungsberatung der IHK Trier nutzen. Alexandra Lossjew berät über Möglichkeiten der Anerkennung von im Ausland erworbenen Berufsabschlüssen,
sofern diese in den Zuständigkeitsbereich der IHK fallen.
Aufgrund der hohen Nachfrage ist eine Terminvereinbarung erforderlich (E-Mail: lossjew@trier.ihk.de, Telefon: (06 51) 97 77-3 60).

Die IHK-Sprechtage werden an folgenden Terminen jeweils zwischen 13:00 und 17:00 Uhr angeboten:

Mittwoch, 10. August 2016
Mittwoch, 5. Oktober 2016
Mittwoch, 19. Oktober 2016
Mittwoch, 9. November 2016
Mittwoch, 23. November 2016
Mittwoch, 7. Dezember 2016


Ansprechpartner

Larson Arend
Ausbildung
Tel.: (06 51) 97 77-3 62
Fax: (06 51) 97 77-3 05
E-Mail: arend@trier.ihk.de


Ulrich Schneider
Ausbildung
Tel.: (06 51) 97 77-3 01
Fax: (06 51) 97 77-3 05
E-Mail: schneider@trier.ihk.de