Offizielles Internetangebot der IHK Trier


Vermeidung von Ausbildungsabbrüchen

Eine Handreichung für Ausbildungsbetriebe der IHK Trier

Im Jahr 2015 wurde in Deutschland (und in unserer Region) fast jeder vierte Ausbildungsvertrag wieder gelöst. Kein Wunder, dass das Thema Ausbildungsabbruch zunehmend Beachtung findet!

Mit der unserer Handreichung möchten wir unsere Ausbildungsbetriebe für die Ursachen von Ausbildungsabbrüchen sensibilisieren, auf rechtliche, unternehmerische und persönliche Folgen eines Ausbildungsabbruches eingehen und Lösungsansätze zur Vermeidung vorzeitiger Auflösungen aufzeigen.


Ansprechpartner

Alexandra Lossjew
Ausbildung
Tel.: (06 51) 97 77-3 60
Fax: (06 51) 97 77-3 05
E-Mail: lossjew@trier.ihk.de