Offizielles Internetangebot der IHK Trier


Dienstag, 19. September 2017, 10:00 Uhr

Beratungstag Kanada

Individuelle Beratungsgespräche zur Marktbearbeitung und zur Exportabwicklung

Zwei Tage vor dem vorläufigen Inkrafttreten von CETA  am 21. September 2017 bietet die IHK Trier Unternehmen aus der Region die Möglichkeit, Chancen für ihre Produkte und Dienstleistungen auszuloten und sich gleichzeitig über die Anforderungen im Export zu informieren.

In einem individuellen Beratungsgespräch gibt Thomas Beck, Hauptgeschäftsführer der Auslandshandelskammer in Kanada, Tipps für den Markteinstieg oder den Ausbau bereits vorhandener Geschäftsaktivitäten.

Gudrun Wewering, Ansprechpartnerin für Zollfragen bei der IHK Trier, erläutert Ihnen, wie Sie Ihre Kanada-Exporte zolltechnisch korrekt abwickeln, um von den entsprechenden Zollvorteilen durch CETA profitieren zu können.


Wichtige Infos

Termin
Beginn:  19.09.2017, 10:00 Uhr
Ende:  19.09.2017, 16:00 Uhr
Einzelgespräche: Die Gespräche dauern ca. 45 Minuten und können einzeln oder in Kombination gebucht werden. Die konkrete Terminierung erfolgt nach Anmeldeschluss.


Veranstaltungsort
IHK Trier
Straße: Herzogenbuscher Str. 12
Ort: 54292 Trier


Veranstalter
IHK Trier
Tel.: (06 51) 97 77 - 0


Online-Anmeldung
(Anmeldeschluss: 11.09.2017)




Ansprechpartner

Ulrike Luce
International
Tel.: (06 51) 97 77-2 12
Fax: (06 51) 97 77-2 05
E-Mail: luce@trier.ihk.de