Offizielles Internetangebot der IHK Trier


01.01.2018

Designpreis geht nach Minderlittgen

„Endlich ist sie da! Eine Aktentasche? Nein, viel mehr und viel schöner! Eine hochwertige, elegante Tasche präsentiert sich als Ganztagesbegleitung in Kalbsleder, in betont schlichtem Design, in handwerklich exzellenter Verarbeitung und mit vielen durchdachten Details. Bekanntlich trägt das weibliche Geschlecht gerne seinen halben Hausstand bei sich und sucht ständig nach Schlüssel und Portemonnaie – nicht so in dieser Tasche. Sie nimmt Notebook und Tablet auf, bietet einen Kartenhalter in Briefform, eine kleine Clutch und einen Karabinerhaken für den Schlüsselbund: funktional und ohne jeden Schnickschnack. Gestaltung und Verarbeitung lassen Langlebigkeit erwarten und man kann nur wünschen, dass die beiden Designerinnen Anna Bermes und Laura Keil mit ihrem 2017 in der Eifel gegründeten Label und dem dazu aufgelegten Portfolio mit Taschen und Rucksäcken Erfolg haben.“ So lautet das Juryfazit des diesjährigen Designpreises Rheinland-Pfalz zur Aktentasche von Sander von Rhein in Minderlittgen, designt von Anna Bermes und Laura Keil, Bermes & Keil GbR in Minderlittgen.

Der Designpreis Rheinland-Pfalz würdigt herausragende Designleistungen und soll das Bewusstsein für beispielhaftes Design stärken. Insgesamt wurden fünf Designpreise und sieben Auszeichnungen im Bereich Produktdesign verliehen.

„Die Unternehmen der Kreativwirtschaft und hier insbesondere der Designwirtschaft sind wichtige Dienstleister für die Wirtschaftsbranchen des Landes und Impulsgeber für innovative Entwicklungen. Der Kreativwirtschaft kommt somit eine Schlüsselrolle bei den anstehenden Herausforderungen durch die Digitalisierung zu“, sagte Wirtschaftsstaatssekretär Andy Becht. „Wir wollen mit dem Designpreis einen Diskurs anstoßen über die Effekte von gutem Design und ebenso aufzeigen, wie gewinnbringend Partnerschaften zwischen Designern und mittelständischen Produktionsunternehmen sein können.“



Info

Blickpunkt Wirtschaft
Artikelart: Unternehmensnotizen
Ausgabe: Januar 2018




Autor

Cornelia Fetzer
Tel.: (06 51) 97 77-1 22
Fax: (06 51) 97 77-9 71 15
E-Mail: fetzer@trier.ihk.de