Offizielles Internetangebot der IHK Trier


Industriemeister, Weiterbildung
(Foto: Robert Kneschke - Fotolia.com)

15.12.2016

IHK Trier bietet neuen Lehrgang in Wittlich an

Die Industrie- und Handelskammer Trier bietet im Februar 2017, erstmals in Kooperation mit dem Überbetrieblichen Ausbildungszentrum (ÜAZ) Wittlich, einen Lehrgang zum „Industriemeister Elektrotechnik Schwerpunkt Infrastruktursysteme und Betriebstechnik“ an. Durch die in der Weiterbildung vermittelten Sach- und Organisationskompetenzen sind die Industriemeister bestens geeignet für den Einsatz an der Schnittstelle zwischen der Leitungsebene und den Mitarbeitern im Unternehmen. Neben fachlichen Qualifikationen erwerben die Teilnehmer auch fundierte Kenntnisse in der Personalführung und -entwicklung.

Der Lehrgang startet am 11. Februar 2017 im ÜAZ Wittlich und läuft voraussichtlich bis zum 23. Mai 2020 (außerhalb der Ferien immer samstags von 7:30 bis 14:00 Uhr). Nach den Maßgaben des deutschen Qualifikationsrahmens (DQR) wurde der Abschluss auf das Niveau Stufe 6 eingeordnet. Das bedeutet, dass der Abschluss gleichwertig mit einem Hochschulabschluss auf Bachelor-Niveau ist.


Ansprechpartner

Linda Helfen
Weiterbildung
Tel.: (06 51) 97 77-7 53
Fax: (06 51) 97 77-7 05
E-Mail: helfen@trier.ihk.de