Offizielles Internetangebot der IHK Trier


17.02.2017

USA - Merkblatt zur Sales and Use Tax und Amazon

Nutzung eines FBA-Warenlagers

Die Besteuerung des Onlinehandels ist für deutsche Unternehmen, die Waren über Amazon oder andere Online-Verkaufsplattformen in den USA anbieten und den sogenannten Fulfillment by Amazon (FBA) oder einen vergleichbaren Service nutzen, ein wichtiges Thema. Bei dem FBA-Service werden die Waren von den deutschen Unternehmen an (Amazon)-Warenlager, die in einem oder mehreren Bundesstaaten liegen können, versandt, dort gelagert und für den Versand an die US-Kunden des deutschen Unternehmens vorbereitet und verpackt. Die AHK USA New York hat für diese Thematik ein neues Merkblatt veröffentlicht, das die rechtlichen Rahmenbedingungen beleuchtet und einen Ausblick auf zu erwartende Änderungen der Gesetzeslage "Amazon Tax Law" gibt.



Ansprechpartner

Susanne Kant
International
Tel.: (06 51) 97 77-2 30
Fax: (06 51) 97 77-2 05
E-Mail: susanne.kant@trier.ihk.de