Offizielles Internetangebot der IHK Trier


Mittwoch, 21. Juni 2017, 10:00 Uhr

Richtig fakturieren im In- und Auslandsgeschäft

Darstellung der aktuellen gesetzlichen Anforderungen an die umsatzsteuerlichen Buch- und Belegnachweise sowie Meldepflichten - inklusive praxisnaher Fallbeispiele

Zur korrekten Abwicklung von Geschäften mit Kunden und Lieferanten im In- und Ausland gehört auch die Erfüllung der gängigen Anforderungen hinsichtlich der umsatzsteuerlichen Buch- und Belegnachweise. Fehler bei der Rechnungsstellung können schnell teuer werden und u. U. zur Verweigerung des Vorsteuerabzugs führen.

Im Rahmen des Praktiker-Seminars „Richtig fakturieren im In- und Auslandsgeschäft“ erlernen die Teilnehmer alle wesentlichen Grundlagen der korrekten Rechnungstellung sowie die Möglichkeiten und Anforderungen der Rechnungsberichtigung. Anhand von Praxisbeispielen wird das Erlernte vertieft. Informationen zum Vorsteuerabzug sowie zu den umsatzsteuerlichen Belegnachweisen und Meldepflichten runden das Programm ab.

Die Teilnehmer erhalten als Seminarunterlage ein Skript, das unter anderem auch Fallbeispiele und praktische Checklisten enthält.
 


Wichtige Infos

Termin
Beginn:  21.06.2017, 10:00 Uhr
Ende:  21.06.2017, 17:00 Uhr


Veranstaltungsort
IHK Trier, Tagungszentrum
Straße: Herzogenbuscher Str. 12
Ort: 54292 Trier


Veranstalter
EIC Trier IHK/HWK- Europa- und Innovationscentre GmbH
Tel.: (06 51) 97 56 71 2
Fax: (06 51) 97 56 73 3
E-Mail: info@eic-trier.de


Gebühr:  195 € zzgl. MwSt.


Online-Anmeldung
(Anmeldeschluss: 16.06.2017)




Ansprechpartner

Tanja Weinand
Tel.: 0651/97567-12
Fax: 0651/97567-33
E-Mail: tanja.weinand@eic-trier.de