Offizielles Internetangebot der IHK Trier


09.03.2017

Seminar "Compliance im Unternehmen" am 28. März 2017

Compliance ist aufgrund aktueller Skandale in allen Unternehmen ein Thema. Der Druck auf den Mittelstand, Compliance-Systeme einzuführen, hat in den vergangenen Jahren extrem zugenommen.

Im Seminar lernen Sie, was sich unter dem Begriff „Compliance“ verbirgt, welche Haftungsrisiken drohen, welche Gestaltunginstrumente Ihnen zur Verfügung stehen, um Haftungen zu vermeiden oder zu minimieren. Gegenstand des Seminars sind typische Gestaltungsthemen und ausgewählte Problemfelder im Rahmen von Compliance. Schließlich werden Ihnen Wege zur Umsetzung von effektiven Compliance-Strukturen in Ihrem Unternehmen aufgezeigt. Die rechtliche und praktische Relevanz von Compliance wird Ihnen verdeutlicht.

Der Druck auf mittelständische Unternehmen, auf die Einhaltung gesetzlicher Regeln zu achten nimmt zu. Gesetzesverstöße schaden dem Ansehen und können außerdem zu empfindlichen Geld- und Haftstrafen und/oder existenzbedrohenden Haftungsfällen führen. Die Schaffung einer Unternehmenskultur und Organisation, die das Risikomanagement, die Vermeidung von Korruption, den Datenschutz und die Ethikrichtlinien nach gesetzlichen Vorgaben sicherstellt, sind Aufgabe von Compliance. Im Rahmen des Halbtagsseminares werden Sie mit den Grundzügen eines Compliance Systems (CMS) vertraut gemacht.
 
Hier geht es zur Anmeldung.